Versand in
alle EU-Länder
30 Tage
Rückgaberecht
DEKRA ZERTIFIZIERTE
DATENLÖSCHUNG
Bis zu drei Jahre
Garantie
Angebote aus über
100.000 IT-Produkten
Professionell refurbished
Business IT-Equipment
Sie sind hier: HOME /
Monitoren & TFTs
Groß, klein, mit Touch-Funktion oder ohne, Kipp-, schwenk- und drehbare Standfuß, VGA-, DisplayPort-, HDMI/MHL- und mehrere USB 3.0-Anschlüsse. So haben Sie in jeder Hinsicht die freie Wahl. Hier werden auch Sie garantiert fündig!

     Produkte je Seite:

Anzeige:
4 |8 |16      



< 1 2 3 ... >
  
Format (Seitenverhältnis) Contrast Ratio (Kontrastverhältnis) Coating (Oberfläche) Display Type (Bildschirmtyp) Brightness (Helligkeit) Reaction Time (Reaktionszeit) Size (Bildschirmdiagonale) Resolution (Auflösung) Viewing Angle (Betrachtungswinkel) Color Support (Farbunterstützung) Stand Attributes (Einstellungsmöglichkeiten) Connectivity (Anschlussmöglichkeiten) Cover Color (Gehäusefarbe)
Samsung S24C200
24" Samsung LED TN Business Monitor Full HD (1920 x 1200)
Black, 1920 x 1200, VGA, DVI-D
(inkl. MwSt.)
49,90 €
(zzgl. MwSt.)
41,93 €
Dell U2413
24" LED Wide Screen Monitor
Black, 1920 x 1200, DVI, HDMI, DisplayPort, Mini DisplayPort
Auf Anfrage!
Dell U2413
24" LED Wide Screen Monitor
Black, 1920 x 1200, DVI, HDMI, DisplayPort, Mini DisplayPort
Auf Anfrage!
     Produkte je Seite:
Anzeige:
4 |8 |16      



< 1 2 3 ... >
  
Monitoren & TFTs 
 
Groß, klein, mit Touch-Funktion oder ohne, Kipp-, schwenk- und drehbare Standfuß, VGA-, DisplayPort-, HDMI/MHL- und mehrere USB 3.0-Anschlüsse. So haben Sie in jeder Hinsicht die freie Wahl. Hier werden auch Sie garantiert fündig!
 
 
Monitoren & TFTs 
 
Die Größenangabe eines Monitors bezieht sich auf die Bildschirmdiagonale, welche üblicherweise in Zoll angegeben wird. Sie ist bei verschiedenen Formaten nur bedingt vergleichbar. So hat ein herkömmlicher 4:3-Monitor bei gleicher Bildschirmdiagonale zwar 6 % weniger Breite, jedoch 13 % mehr Höhe und insgesamt 7 % mehr Fläche als ein Monitor im 16:10-Format. Verglichen mit einem 4:3-Bildschirm mit 15,0 (12,0 x 9,0) Zoll erhält man im 16:10-Format die gleiche Breite bei 14,2 (12,0 x 7,5) Zoll, die gleiche Höhe bei 17,0 (14,4 x 9,0) Zoll und die gleiche Fläche bei 15,5 (13,1 x 8,2) Zoll.
 
Bildschirm
 
Ein Bildschirm (Screen, Display oder Monitor) ist eine elektrisch angesteuerte Anzeige ohne bewegliche Teile zur optischen Signalisierung von veränderlichen Informationen wie Bildern oder Zeichen. Der Bildschirm kann dabei ein eigenständiges Gerät oder Teil eines Gerätes sein. Die Bildschirmdiagonale ist die Größenangabe des Bildschirms und bezieht sich immer auf die Diagonale der Bildröhre, diese war bei Bildröhren etwas größer als die sichtbare Diagonale. Weitere Kennzeichen eines Monitors sind das Seitenverhältnis, die maximale Zeilenfrequenz, aus der sich für eine bestimmte Bildhöhe die Bildwiederholfrequenz ergibt, die Helligkeit, der Kontrast, die Reaktionszeit sowie besonders bei Flüssigkristallbildschirmen die Anzahl der Pixel und der maximale Blickwinkel.
 
Flachbildschirm
 
Ein Flachbildschirm ist ein Monitor, der eine geringe Tiefe aufweist. Flachbildschirme lassen sich nach verschiedenen technischen Prinzipien herstellen. Verbreitet sind aktuell LCD, Plasma und OLED.  Flachbildschirme insbesondere LCD-Flachbildschirme haben auf Grund ihrer geringeren Abmessung, Masse und Energieverbrauchs die Kathodenstrahlröhrenbildschirme (CRT) nahe zu vollständig vom Markt verdrängt.
 
Breitbildmonitor
 
Ein Breitbildmonitor ist ein Bildschirm im Breitbildformat. Im Gegensatz zu Fernsehbreitbildschirmen, welche auf das Seitenverhältnis 16:9 standardisiert sind, haben Rechnerbildschirme oftmals das Seitenverhältnis 16:10. Jedoch sind inzwischen auch Bildschirme mit einem Seitenverhältnis von 16:9 üblich. Seit 2014 werden auch Monitore mit einem Seitenverhältnis von 21:9 („Ultrawide“) angeboten. Für Bücher oder Dokumente wie Briefe wird meist ein Layout im Hochformat verwendet, weil der Lesefluss mit zunehmender Breite des Textes abnimmt. Bei kleinen Diagonalen haben Bildschirme im 4:3-Format einen klaren Vorteil, da sie aufgrund der Höhe besser für die Darstellung geeignet sind. Bei Breitbildmonitoren ab einer Diagonale von 22 Zoll (55 Zentimetern) können zwei DIN-A4-Seiten im Maßstab 1:1 nebeneinander auf dem Bildschirm dargestellt werden, sodass eine Pivot-Funktion zum Drehen des Monitors um 90 Grad dann nicht mehr benötigt wird, um eine hochformatige Bildfläche zu erhalten.
 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Bildschirm, Breitbildmonitor und Flachbildschirm aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia (Versionsgeschichte) ist eine Liste der Autoren verfügbar.
 
 
FRAGEN ZUM PRODUKT
 

Hier finden Sie Ihren richtigen Ansprechpartner

Sie interessieren sich für eines unserer Produkte und benötigen weitere Informationen? Möchten Sie mehr über unsere Lösungen und Produkte erfahren? Schicken Sie uns eine eMail oder rufen Sie uns an, wir stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Persönliche Ansprechpartner in allen Bereichen helfen Ihnen gern weiter.

Kontakt



Kontaktieren Sie uns noch heute!
Top