Versand in
alle EU-Länder
30 Tage
Rückgaberecht
DEKRA ZERTIFIZIERTE
DATENLÖSCHUNG
Bis zu drei Jahre
Garantie
Angebote aus über
100.000 IT-Produkten
Professionell refurbished
Business IT-Equipment
Sie sind hier: HOME /
Externe Festplatten
Ideal für platzbeschränkte Umgebungen und kostenbewusste Kunden, die ihre Speicherkapazität erhöhen möchten. Wir bieten eine umfassende Auswahl an Externe Festplatten speicherprodukten für Ihre individuellen Anforderungen. Richtig dimensionierte Plattenspeicher- und Sicherungslösungen für kleinere Standorte, die wettbewerbsfähig bleiben müssen.

     Produkte je Seite:

Anzeige:
4 |8 |16      



  
Disk Size (Festplattenkapazität) Connection LAN (Verbindung LAN) Connection WLAN (Verbindung WLAN) Connection WAN (Verbindung WAN) Power Connection (Stromversorgung) Connection USB (Verbindung USB)
QNAP TS-EC1280U-RP
Network Attached Storage (NAS)
Intel Xeon E3-1200 v3 (4-Core), 4 GB, 4 x USB 3.2, 4 x USB 2.0, 4 x Gigabit LAN, 12 x HDD/SSD-Slots (3.5"), 12 x 4.0 TB HDD (9ZM170), 512 MB DOM, 1 x Kit
Auf Anfrage!
QNAP TS-1269U-RP
Network Attached Storage (NAS)
Intel Atom Prozessor D2700 2.13 GHz (2-Core), 2048 MB , 2 x USB 3.0, 4 x USB 2.0, 2 x Gigabit LAN, 12 x HDD/SSD-Slots (3.5"), 12 x 3.0 TB HDD (9ZM178), 1 x Kit
Auf Anfrage!
QNAP TS-432XU-RP-2G
Network Attached Storage (NAS)
ARM Cortex-A57 (AL324) 1.7GHz (4-Core), 512MB Flash, 2 GB, 4 x USB 3.0, 1 x PCIe 2.0, 2 x LAN, 2 x 10Gbps SFP+, 4 x 2.5"/3.5"-Slots SATA 6Gbps
Auf Anfrage!
QNAP TS-251+
Network Attached Storage (NAS)
TS-251+ 2.00 GHz, (4-Core), 2 GB (1 x 2 GB), 2 x USB 3.2, 2 x USB 2.0, 2 x GbE LAN, 1 x HDMI, 8 TB (2 x 4 TB, 2 x ST4000VN008-2DR166)
Auf Anfrage!
QNAP TS-459 PRO+
Network Attached Storage (NAS)
Intel Atom D525 1.80 GHz,(2-Core), 1 GB (1 x 1 GB), 5 x USB 2.0, 2 x GbE LAN, 2 x eSATA, 1 x VGA, 2 TB (2 x 1 TB, 2 x WD1003FBYX-01Y7B0, 2 x Empty Drive Tray)
Auf Anfrage!
QNAP TS-459 PRO
Network Attached Storage (NAS)
Intel Atom D510 1.66GHz,(2-Core), 1 GB (1 x 1 GB), 5 x USB 2.0, 2 x GbE LAN, 2 x eSATA, 1 x VGA, 4 TB (4 x 1 TB, 1 x WD10EFRX-68FYTN0, 3 x WD1002FBYS-02A6B0)
Auf Anfrage!
QNAP TS-1269U-RP
Network Attached Storage (NAS)
Intel Atom Prozessor D2700 2.13 GHz (2-Core), 2048 MB , 2 x USB 3.0, 4 x USB 2.0, 2 x Gigabit LAN, 12 x HDD/SSD-Slots (3.5"), 6 x 3.0 TB HDD, Unknown Vendor, USB DISK MODULE, 516 MB, 1 x Kit
Auf Anfrage!
freecom SHYCAB
Data Tank 1TB externe Festplatte (3,5 Zoll)
1 x CPU ARM9, 400MHz, 2 x USB 2.0, 4 x Gigabit LAN, 2 x HDD/SSD-Slots (3.5"), 2 x 500 GB HDD
(inkl. MwSt.)
94,90 €
(zzgl. MwSt.)
79,75 €
QNAP TS-431P
Network Attached Storage (NAS)
Annapurna Labs Alpine AL-212 1.7GHz (2-Core), 512 MB Flash, 3 x USB 3.0, 2 x Gigabit LAN, 4 x HDD/SSD-Slots (3.5"), 2 x 2.0 TB HDD
Auf Anfrage!
Fujitsu Q703
Fujitsu CELVIN NAS Q703 (4 TB - 2 x 2 TB)
Marvell 2.0 GHz Proc. 1 GB DDR3 RAM, 16 MB Flash, 2 x eSATA, 2 x USB 3.0, 1 x USB 2.0, 1 x Gigabit LAN, 2 x HS HD-Slots (3.5"), 2 x 2.0 TB
Auf Anfrage!
     Produkte je Seite:
Anzeige:
4 |8 |16      



  
Externe Festplatten 
 
Ideal für platzbeschränkte Umgebungen und kostenbewusste Kunden, die ihre Speicherkapazität erhöhen möchten. Wir bieten eine umfassende Auswahl an Externe Festplatten speicherprodukten für Ihre individuellen Anforderungen. Richtig dimensionierte Plattenspeicher- und Sicherungslösungen für kleinere Standorte, die wettbewerbsfähig bleiben müssen.
 
 
Externe Festplatten
 
USB-Festplatten
 
Externe USB-Festplatten bestehen im Allgemeinen aus einem Gehäuse mit Adapterplatine USB-auf-Festplattenanschluss (meist Serial ATA). Die eingesetzte Festplatte ist meist ein Modell, das ebenso direkt in einen Computer eingebaut werden kann. Aufgrund des hohen Anlaufstroms, den die Festplatte benötigt, um ihre Platter in Rotation zu versetzen, ist oft ein zusätzliches Netzteil notwendig; manche Gehäuse besitzen auch einen Lüfter wegen der entstehenden Abwärme. Da die meisten SSDs die gleichen Daten- und Stromanschlüsse besitzen wie (interne) Festplatten, können sie meist problemlos anstatt einer Festplatte in ein „USB-Gehäuse“ eingebaut werden.
 
Externe Festplatten
 
Externe Festplatten gibt es als lokale Massenspeicher (Block-Geräte) oder als Netzwerk-Massenspeicher (NAS). Im ersten Fall ist die Festplatte über Hardware-Schnittstellen-Adapter als lokales Laufwerk angeschlossen; in zweiten Fall ist das Laufwerk eine Remote-Ressource, die das NAS (ein über ein Netzwerk angebundener Computer) anbietet. Für den Anschluss von externen Festplatten werden universelle Schnittstellen wie FireWire, USB oder eSATA verwendet. Zwischen der Festplatte und der Schnittstelle befindet sich hierzu eine Bridge, die an einer Seite einen PATA- oder SATA-Anschluss besitzt zum Anschluss der eigentlichen Festplatte, und an der anderen Seite einen USB-, Firewire-, eSATA-Anschluss oder mehrere dieser Anschlüsse zum Anschluss an den Computer. Bei derartigen externen Festplatten sind teilweise zwei Festplatten in einem Gehäuse verbaut, die gegenüber dem Computer jedoch nur als ein Laufwerk auftreten (RAID-System). Bei NAS-Systemen ist ein Netzwerkanschluss vorhanden.
 
Unterstützung durch Betriebssysteme
 
Moderne Betriebssysteme erkennen USB-Massenspeicher automatisch. Bei älteren Betriebssystemen, deren Entwicklung vor dem Jahr 2000 abgeschlossen wurde, ist es unter Umständen notwendig, vor der Verwendung entsprechende Treiber zu installieren. Bei Betriebssystemen, die USB nicht unterstützen, ist ein USB-Gerät generell nur dann verfügbar, wenn zuerst ein Treiber für den Bus installiert wurde. Die Behandlung der USB-Massenspeicher ist von Betriebssystem zu Betriebssystem unterschiedlich: Unter Windows erscheint nach dem Einstecken eines USB-Massenspeichers ein zusätzliches Laufwerk, dem der nächste freie Laufwerksbuchstabe zugeordnet wird. Unter Mac OS wird ein USB-Stick als Laufwerk („volume“) mit seinem Namen aktiviert („mounted“), abgemeldet wird er beispielsweise durch Ziehen auf den Papierkorb. Unter Linux werden die meisten USB-Massenspeicher vom Kernelmodul usb-storage verwaltet, das die USB-Massenspeicher ins SCSI-Subsystem einbindet. USB-Massenspeicher erscheinen unter Linux also üblicherweise als SCSI-Device.
 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Festplattenlaufwerk und USB-Massenspeicher aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia (Versionsgeschichte) ist eine Liste der Autoren verfügbar.
 
 
FRAGEN ZUM PRODUKT
 

Hier finden Sie Ihren richtigen Ansprechpartner

Sie interessieren sich für eines unserer Produkte und benötigen weitere Informationen? Möchten Sie mehr über unsere Lösungen und Produkte erfahren? Schicken Sie uns eine eMail oder rufen Sie uns an, wir stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Persönliche Ansprechpartner in allen Bereichen helfen Ihnen gern weiter.

Kontakt



Kontaktieren Sie uns noch heute!
Top